Aji Cristal
Fällt zuerst durch ziemlich starken Wuchs auf (Blätter über 20cm lang). Danach fast endlose Blüte und Fruchtbildung. Die Reifezeit ist dann doch etwas lang

Kategorie: Chili-Saatgut

2,50 €

inkl. 10% MwSt., zzgl. Versand (briefversand)

momentan nicht verfügbar

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung

Dieser Chili ist mir sehr ans Herz gewachsen. Fällt zuerst durch ziemlich starken Wuchs auf (Blätter über 20cm lang). Danach fast endlose Blüte und Fruchtbildung. Die Reifezeit ist dann doch etwas lang - oder konnte ich es nicht erwarten. Der Anblick der verschieden reifen Früchte entschädigen jedoch für die Wartezeit. Der Genuß der Früchte kommt dann noch dazu: Ein sehr fruchtiger, frischer Geschmack - typisch für die Baccatum-Art. Die Pflanzen werden 80-100 cm hoch, der Wuchs ist buschig und verzweigt. Die Früchte werden circa 8-12 cm lang bei 4-5 cm Durchmesser. Die Sorte ist enorm reichtragend.

aus kontrolliert biologischem Anbau

 

Packungsgröße

Anzuchtanleitung für Chili-und Paprikapflanzen

Bewertungen (5)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5 Meine Favoriten

2012 habe ich es Anfangs besonders gut gemeint und die Pflanzen direkt hinter der Folie der Sonne ausgesetzt habe nach dem einsetzen... schwerer Fehler, wären mir fast eingegangen. Danach ein dunkles Flies vorgespannt, damit sie nur mehr die Wärme und wenig direkte Sonne im Folienhaus bekommen. Mit dem üblichen wässern von unten, etwas Biodünger zum Gieswasser und der Mulchschicht aus Rasenschnitt --> Im offenen Folienhaus habe ich die Pflanze auf etwa 1,5m gebracht, mit rund 50 traumhaften Früchten pro Pflanze. Die wunderbar fruchtigen und leicht saftigen Habanero sind nach wie vor mein Favorit.

., 07.04.2013
5 von 5

Update zu 2011: Dieses Jahr habe ich es Anfangs besonders gut gemeint und die Pflanzen direkt hinter der Folie der Sonne ausgesetzt habe nach dem einsetzen... schwerer Fehler, wären mir fast eingegangen. Danach ein dunkles Flies vorgespannt, damit sie nur mehr die Wärme und wenig direkte Sonne im Folienhaus bekommen. Mit dem üblichen wässern von unten, etwas Biodünger zum Gieswasser und der Mulchschicht aus Rasenschnitt --_ Im offenen Folienhaus habe ich die Pflanze auf etwa 1,5m gebracht, mit rund 50 traumhaften Früchten pro Pflanze. Die wunderbar fruchtigen und leicht saftigen Habanero sind nach wie vor mein Favorit.

., 29.12.2012
5 von 5

Eine von grün auf rot wechselnde, etwa 8cm lange und 3cm durchmessende Habanero; Schärfegrad etwa 7. Traumhafter Geschmack und sieht wunderbar aus. Eine Frucht kann man bei einem Essen etwa verbrauchen.

., 28.01.2012
5 von 5

Super Sorte, reicher Ertrag, tolles fruchtiges Aroma.
Ist übrigens super gegrillt oder in meiner privaten Chilisauce: 4 Früchte entkernt, 24h in o,7l Wodka. Das Fruchtaroma geht voll rüber bei nur geringer Schärfe.
Diese Sorte werde ich nächstes Jahr wieder anbauen!

., 03.10.2007
5 von 5

Unglaubliche Sorte.
Schneller, kräftiger, buschiger Wuchs mit sehr stabilen Stängeln. Schöne große Blätter. Späte aber sehr reichliche Blüte, wahnsinniger Fruchtansatz (_100 Früchte pro Pflanze locker drin). Sehr guter Geschmack, ordentliche Schärfe, sehr schöne glänzende Früchte.

., 03.08.2006
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Jalapeno
3

Jalapeno

2,50 € *
Joes Long
2

Joe's Long

2,50 € *
Lemon Drop
3

Lemon Drop

2,50 € *
Jalapeno Purple
3

Jalapeno Purple

2,50 € *
Habanero Hot Lemon
5

Habanero Hot Lemon

2,90 € *
Fatalii
5

Fatalii

2,90 € *
Hungarian Yellow Wax
2
Bih Jolokia
5

Bih Jolokia

3,90 € *