Mad Dog 357 Pepper Extract 5 Million Scoville
Mit 5 Millionen Scoville muss man erst mal umgehen können, daher bitte äusserste Vorsicht walten lassen!!

Kategorie: Chilisoßen

47,90 €

inkl. 10% MwSt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
-
+
  • Schärfegrad:
    6
  • Artikelnummer: A0643
  • Versandgewicht: 0.25 kg
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Beschreibung

Dieses Extrakt ist so scharf, dass wir mit einer Warnung beginnen:
ACHTUNG - nicht direkt verzehren!
Extrem scharf, nur als Lebensmittelzusatz verwenden!
Die schärfste, die heisseste der 4 Mad Dog Special Edition Extract Arsenal. Mit 5 Millionen Scoville muss man erst mal umgehen können, daher bitte äusserste Vorsicht walten lassen!!
Hergestellt aus besten Capsaicin darf diese Flasche allerdings bei keinem wahren Chilihead fehlen!
+++
Inhalt: 50 ml

Inhaltsstoffe

Nährwertdeklaration pro 100g/ml
Energie 0 kCal
Fett gesamt 0 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlehydrate 0 g
- davon Zucker 0 g
Natrium 0 g
Eiweiß 0 g
Allergene Soja

Bewertungen (14)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5 Echt irre

Wahnsinn ist die scharf!!! Ein Tropfen auf ein Teller Gulaschsuppe und man hat Feuer auf dem Teller.

., 15.10.2015
5 von 5 Ein Klassiker der in keiner Sammlung fehlen darf

Ich habe ja schon mittlerweile sehr viele chilliprodukte !
Von den Pepper Extrakten bin ich ja ein wirklicher Fan geworden !
Ich habe nun alles in meiner Sammlung von 1- 7,1 Millionen Scoville !
Klar dass ich die 5 Millionen mir nicht entgehen lassen konnte ;-)
Ich benutze den Tod in der Flasche für wirklich alles ich Schärfe damit meine Suppen ,Pepe meinen Salat auf , mache mir damit meine chillis ein und gebe ihnen damit einen ordentlichen Schärfe kick, gib Spirituosen einen letzten Kick ! Auf was ich besonders stolz bin sind meine Zimtsterne mit rotem chilliüberzug !egal ob zu Weihnachten Ostern ,Fasching , egal zu welchem Anlass man kam mit dem Mad Dog 357 Pepper Extract 5 Million Scoville nichts falsch machen ganz im Gegenteil !!A mit Stern !!

ACHTUNG beim arbeiten mit diesen Produckten (Pepper Extrakt ) unbedingt Handschuhe verwenden ich muste es schmerzlich lernen ;-))

Wer Probleme mit dem dosieren hatt in der Apotheke gibt es pimpeten zu gutem Preis mit dem das dosieren dann kein Problem mehr da stellt !!!

Viel Spaß mit dem klasse Produkt !

., 12.08.2014
5 von 5 Klasse!

Bei diesem hervorragenden Schärfegrad muss man gar nichts mehr sagen ausser: Danke!

., 27.05.2013
5 von 5

Heute bekommen und mit einem Zahnstocher getestet. Die ersten 10 - 20 Sekunden nichts gemerkt (vielleicht weil ich vorher die "Shamanic Fire el shaman 666 gekostet hab), also ein 2tes Mal getunkt - ein bisschen mehr als vorhin - doch dann entfaltete die Sauce ihre Stärke. Echt böse das Teil. Schweisstreibender Spaß.

., 21.12.2012
5 von 5

Esse seit mein fünften Lebensjahr sehr sehr scharf, habe über Jahre nach der Schärfsten sauce gesucht, und mit der 5 Million gefunden. Aber es wird weiter gehen :) Danke an Moppepers für diesen tollen Artikel.

., 05.11.2012
5 von 5

Einfach Mörder das Zeug wie immer eine Herausforderung .....

Besser wäre auch so ein Gefäß mit Pipette zur besseren Dosierung, wie bei dieser Patrone.......


Der Mensch ist ein Gewöhnungs !!!!!


Mfg

., 30.08.2011
5 von 5

Ohne Frage:

Die Suche nach dem Schärfsten endet hier:
Ich hatte schon Extrakte wie Mad Dog Revenge, Satan's Blood, oder Da Bomb Final Answer, aber die 357er schießt echt alles in den Wind.
Ich habe eine kleine Fingerspitze auf ein Stück Brot geträufelt, es war einfach nur brutal was ich da erlebte, alles in mir brannte wie Lava.
Ich möchte nicht wissen was passiert wenn man einen Teelöffel davon probiert!

Ich würde der Sauce am Liebsten 10 Sterne geben, da ich von Ihr absolut begeistert bin, mein persönlicher Favorit!

Werde ich auf jeden Fall wieder kaufen, die 5 Million Scoville sind für sehr lange Zeit sehr gut angelegt.

., 31.03.2011
5 von 5

Diese Sauce ist nichts für Amateure! Man muss wirklich "lernen" damit umzugehen.

Ich selber würde mich zu Hartgesottenen Scharf-essern zählen, aber diese Sauce hat mich an meine Schmerzgrenze geführt. Von einer puren Kostprobe ist massiv abzuraten! Wenn dann nur mit einem Zahnstocher und dessen spitze nur augenscheinlich benetzen. Das reicht völlig! Ich will nicht wissen was hier passiert wenn man sich dabei übernimmt! Ich habe es probiert und musste nach 10min aufgeben und mit Brot und Wasser nachhelfen...

Geschmacklich gibt die Sauce nix her, aber das macht nichts. Denn es geht hier rein um die Schärfe. Ein Tropfen davon reicht wahrscheinlich für 2L Essensmenge, und dann ist es so scharf dass es nur für erfahrene Scharf-esser genießbar ist.

Gut gemeinter Tipp:
Bei Anwendung am besten Wegwerf-Gummihandschuhe anziehen. Eine unsichtbare Menge auf einem Finger reicht aus, dass der nächste Gang zur Toilette zum Höllentrip werden kann!

Meine Freundin hat ja mit scharfem essen eigentlich nix am hut. Aber als sie den von mir abgeschleckten Zahnstocher entsorgt hat, kam sie offensichtlich mit der Spitze in berührung und klagte dann an allen Körperstellen, wo sie sich dann mit dem Finger berührt hat (Nase, Augen, etc), über massives brennen! Und auf dem Zahnstocher war augescheinlich nichts mehr von der Sauce zu sehen! Also Vorsicht!

Fazit:
Diese Sauce hält was sie verspricht! Wers gern RICHTIG scharf hat, für den ist dass das Richtige. Nur was für Freaks! ;)

., 18.01.2010
5 von 5

einfach nur brutal , mein Ergotherapeut hat sich nen Stecknadelkopf großen Tropfen gegönnt , nach ca.10 sek. war er dabei den gesamten Milchvorrat zu trinken den die Praxis hergab :+o
Ich nehme das Extrakt um meinen Dipp zu schärfen 3 Stacknadelkopf große Tropfen reichen da aus für ne schöne Schärfe;+)

., 09.02.2009
5 von 5

Hab die Sauce heute bekommen und mir gedacht naja, die 250.000er konnte dich nicht schocken und auch an den ein oder anderen Spritzer der 1.000.000er kann man sich gewöhnen - so schlimm kanns doch nicht werden, oder?

Also einen kleinen Tropfen (und zwar einen wirklich kleinen!) auf den Finger und auf die Zunge damit... und sieh an, nicht im geringsten scharf - zumindest die ersten 10 Sekunden nicht. Was dann passiert ist einfach nur brutal abartig - wer glaubt die One Million Sauce tut weh erfährt hier noch eine gewaltige Steigerung, die hier ist echt nur was für Profis!

Zum Kochen ist sie schon geeignet aber mehr als ein, zwei kleine Tropfen auf nen Liter Chili würde ich nicht empfehlen, das Zeug ist Schmerz abgefüllt in Flaschen :-D

Viel Spaß damit!

., 20.08.2008